CNC-Stanztechnik


Präzises, vollautomatisches Schneiden, kombinierte Stanztechnik mit Umformen, CNC gesteuerte Blechbearbeitungsfunktionen und moderne Abkantpressen dokumentieren das fortschrittliche technologische Niveau unserer Stanztechnik. Bei jedem CNC Auftrag werden Arbeits-und Einrichtspläne erstellt und so gestaltet, dass während der Fertigung, bei jedem Arbeitsgang, eine Qualitätskontrolle durch den zuständigen Facharbeiter stattfindet.

UNSERE MÖGLICHKEITEN

Mit unserer Trumpf TC TruPunch 3000 S11 sind wir in der Lage, Materialien bis 6 mm Dicke zu bearbeiten, die maximalen Verfahrenswege sind 2500 mm x 1300 mm.

 

IHR VORTEIL

Kunden schicken Ihre Aufträge bequem per E-Mail, in Form von PDF- oder DXF-Dateien. So kann die direkte Programmierung am PC erfolgen. Anschließend gehen die Daten per Datentransfer weiter in die Werkstatt zur CNC-Stanze. Das spart Zeit und Kosten.

Kantprofile, Sonderblechbearbeitung, Schaltschrankanlagen, Batteriegehäuse, Blechkonstruktionen


Ein zentraler Fertigungsbereich unseres Hauses ist die Blechverarbeitung.

Unser Unternehmen ist technisch modern ausgerüstet, so dass Blechkonstruktionen aller Art entstehen.

UNSER ANSPRUCH

Aufträge aus Einzel-, Klein- und Großserienfertigungen werden durch hochqualifizierte Mitarbeiter gefertigt. Qualität hat für uns oberste Priorität.

Durch ständige Qualitätskontrollen garantieren wir für einwandfreie Produkte.

 

IHR VORTEIL

Die Fertigung kompletter Baugruppen und Prototypen erfolgt mit modernster CNC–, so wie Stanztechnik und der modernen Abkantpresse TruPunch 3000.

Egal ob Prototypen-oder Großserienproduktion, durch die hohe Flexibilität dieser Technologie sind auch Änderungen von Schneidkonturen kurzfristig realisierbar.

 

Wasserstrahl-Schneidsysteme


Unsere Wasserstrahl-Schneidsysteme schneiden nahezu alle festen Materialien und verfügen über einen Reinwasser- als auch Abrasiv-Schneidkopf. Dies ermöglicht die Bearbeitung von Metallen, Stein, Fliesen, Glas, Holz, aber auch von Schaumstoffen, Gummi, Dichtungen und Karbon.

UNSER VERSPRECHEN

Vielseitig, effizient und präzise. Wir leben Wasserstrahlschneiden.

 

IHRE MÖGLICHKEITEN

Bearbeitung von

  • Kunststoffe
  • Dichtungen
  • Schaumstoffe
  • Karbon
  • Stein
  • Aluminium
  • Kupfer
  • Edelstahl
  • Glas
  • Holz

Pulverbeschichtung


Bei einer klassischen Pulverbeschichtung oder Pulverlackierung werden die Oberflächen elektrisch leitfähiger Werkstücke mit Pulverlack beschichtet. Das ursprüngliche Verfahren der Pulverbeschichtung eignet sich somit nur für metallische Objekte. Vor der eigentlichen Pulverbeschichtung müssen die Werkstücke gereinigt und vorbehandelt werden, sweepen oder sandstrahlen, anschließend werden sie in eine Applikationsanlage befördert. Dort wird das Pulver auf die Werkstücke aufgebracht und bei Temperaturen von bis zu 200-250° in ihre Oberflächen eingebrannt. Fachlich korrekt wird dieser Vorgang als Vernetzung bezeichnet, er ist das Kernstück der Pulverbeschichtung. Durch die Wärmeeinwirkung vernetzen sich die Strukturen des Lackpulvers und der Oberfläche des zu lackierenden Werkstücks. Die Verarbeitung ist wesentlich schneller und effektiver, so das man am selben Tag die lackierte Teile montieren kann.

UNSER VERFAHREN

Durch die F&E-Pulverbeschichtung erhalten Oberflächen eine sehr gute mechanische Eigenschaft. Sie sind dadurch weitaus unempfindlicher gegenüber Kratzern, chemischen Belastungen und Umwelteinflüssen. Die Mindestschichtdicke beträgt 80µm.

 

 

 

IHR FARBSPEKTRUM

  • Farbkarten: RAL-, NCS-, Sikkens-, Pantone-, Eloxalnachbildungen und Sonderfarben können realisiert werden
  • Glanzgrade: seidenglänzend, hochglänzend, seidenmatt bis tiefmatt
  • Oberflächenstruktur: glatt, feinstruktur
  • Effekte: Metallic- und Perlglimmerfarben usw.
  • Funktionelle Beschichtungen: Anti-Mikrobiell, Anti-Graffiti, Hochwetterfest, Antistatisch, Kratzfest und zweifarbige Beschichtungen auf Anfrage